Main Menu
Startseite
Unsere Räumlichkeiten
Historie
Gallery
Damals war's

Ich lebe nun schon seit 1979 - mit kurzer Unterbrechung - in der Ringstraße, direkt gegenüber dem Lokal auf der Ecke.

Früher war das so eine richtige Saufkneipe. Da konnte man nicht reingehen.

Im Jahr 1983 haben dann Kalle & Kutte das Beisl übernommen und es zu einem richtigen Lichterfelder Stammlokal gemacht. Das Beisl war aber nicht nur Stammlokal. Es war wie ein Jugendfreizeitheim; wenn du reinkamst waren immer nette Leute da und begrüssten dich. Man traf sich, es wurde Skat und Billard gespielt und natürlich ein gepflegtes Frischbier getrunken. Für mich war und ist das Beisl mein "Wohnzimmer".

 
© 2017 Beisl Berlin Lichterfelde